Vertrauensvolle Beratung auch für Angstpatienten

Die Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Dorothea Zajc-Molzen in Feucht möchte Patienten nicht nur kompetent beraten und behandeln, sondern negative Erfahrungen aus der Vergangenheit durch positive Erlebnisse ersetzen.

Dr. med.dent. Dorothea Zajc-Molzen 


ZA Jürgen Hechtel

angestellter Zahnarzt mit langjähriger Berufserfahrung 

ZMV/ZMF    Fr. Sieglinde Rost

Anmeldung

ZMV/ZMF    Fr. Susanne Bäumler

Anmeldung

ZMF    Fr. Susanne Deml

Assistenz und Prophylaxe

ZMF    Fr. Claudia Holler

Assistenz und Prophylaxe

ZMF    Fr. Alexandra Reichler

Assistenz und Prophylaxe

Azubi    Fr. Tamara Groß

Auszubildende zur ZMF

Azubi Fr. Lea Heurich

Auszubildende zur ZMF

Dies ist nur möglich, da wir individuell auf jeden Patienten eingehen, auch wenn dies zeitintensiv sein sollte. 

Bereits die Einrichtung der Wartezonen und Behandlungsräume strahlt eine beruhigende Atmosphäre aus. Birkenstämme und Wandmalereien lassen an einen entspannten Ausflug in die Natur denken und dämpfen Ängste und Aufregung.


Unterstützt wird Dr. med. dent. Dorothea Zajc-Molzen durch den angestellten Zahnarzt Jürgen Hechtel, der über eine langjährige Berufserfahrung verfügt. 

Bereits bei der Anmeldung empfangen die Zahnmedizinischen Verwaltungs- und Fachangestellten Frau Sieglinde Rost und Frau Susanne Bäumler jeden Patienten freundlich und kompetent. 

Für Terminabsprachen werden persönliche Bedürfnisse berücksichtigt, Notfälle erhalten selbstverständlich zeitnah einen Termin. 

In der Assistenz sind die Zahnmedizinischen Fachangestellten Frau Susanne Deml, Frau Claudia Holler und Frau Alexandra Reichler tätig. Sie führen auch Beratungen und Behandlungen in der Prophylaxe durch. 

Da der hohe Standard auch in Zukunft gehalten werden soll, werden Frau Tamara Groß und Lea Heurich ausgebildet, welche die Kolleginnen tatkräftig unterstützen.